Ich liebe Ferienanlagen und Aparthotels in welchen man seine Ruhe & Entspannung hat. Das rührt wohl daher, daß ich in meinem Leben so einige (100?) Hotels durch alle Kategorien und Alterserscheinungen gesehen habe. Eines hat mich immer abgeschreckt! Frühstück von 7-10 Uhr oder womöglich sogar von 8-9.30 Uhr! Alle quetschen sich durch den muffigen Saal, gerne auch unterirdisch. Der Tisch klebt vom Vorderfühstücker, welchen man im Stehen abgelöst hat. Die Wurstscheiben haben schon Namen und der Spritzschutz über dem Müsli hat leider nur die Hälfte abgehalten! Ok. Ich habe auch schon angenehm gefrühstückt, im Adlon z.B. – aber selten. Unsere Antwort: Entweder kein Frühstück (ist mir das Liebste) – einen Kaffee oder Tee (steht beides bei uns zur Verfügung – von Senseo über Kaffeemaschine bis Wasserkocher!) und dann ein frisches Brioche oder Croissant beim Bäcker. Wem das zu einfach ist – und wer unbedingt etwas morgens im Bauch haben muss, für den haben wir unser Frühstückspackage. Für kleines Geld bieten wir Euch im bordeigenen Kühlschrank eine kleine Köstlichkeit mit Wurst, Käse, Marmelade oder Honig und frische Brötchen zum aufbacken (überall steht ein Ofen bereit) zur Verfügung. Alles ganz frisch und von guter Qualität. Du hast noch Wünsche? Kein Problem, sag sie uns und wir erfüllen sie! Niemand stresst einen, nichts klebt und keiner quatscht einen voll! Das ist der Grund weshalb ich das Apartkonzept liebe. Ich habe meine Ruhe – und das ist unbezahlbar!

DSC_3120

Wellness in der Seeland Lodge
Ostern in der Seeland Lodge
Kommentare deaktiviert für Das Frühstücks – Package

Comments are closed.

Translate »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen